konservieren

Barbara Helmrich

Denkmalpflege/Museen

Projekte

Bei fest mit dem Gebäude verbundenen Innenausstattungen aus Holz steht bei einer Restaurierung die Sicherung der Substanz an erster Stelle. Erst danach können weitere Schritte folgen. So ist die Wiederherstellung des ursprünglichen Raumgefüges bei gleichzeitiger Akzeptanz der Alterungs- und Abnutzungserscheinungen eine oft gewünschte Maßnahme. Nur so kann dem Betrachter ein nachvollziehbarer Eindruck von der Wohnkultur des jeweiligen Jahrhunderts vermittelt werden. Hier bilden Denkmalpfleger, Restauratoren und Architekten ein schlagkräftiges Team.

restaurieren